· 

Jubiläums-Aktion auf Pflegeprodukte für Hörgeräte

Für die Pflege von Hörgeräten gibt es 2 wichtige Punkte:

  1. regelmässig (mehrmals pro Woche)
  2. Hörgeräte und externe Hörer dürfen NIE nass werden, nur feucht reinigen!
Reinigungsspray für Hörgeräte

Der Reinigunsspray ist ein praktischer Alles-Könner. Am einfachsten verwendet man den Aufsatz mit Bürste. Damit können Sie ein paar Tropfen auf ein Papiertuch geben und das Ohrstück gründlich abwischen. 
Falls nicht alle Öffnungen sauber werden, fragen Sie uns! Wir haben verschiedene Bürstchen und Stäbchen an Lager, welche die Reinigung erleichteren.
Bitte verwenden Sie nie Alkohol zum Reinigen - der beschädigt das Material. Wenn Sie keine Reinigungsflüssigkeit haben, reichen zur Not ein paar Tropfen Wasser auf einem Papiertuch.

Reinigungstabletten für Ohrstücke

Wenn Sie Ihre Ohrstücke gründlich reinigen wollen, ist die Reinigungstablette die gute Wahl. Zuerst müssen Sie die Ohrstücke von den Hörgeräten trennen. Die Reinigungstablette lösen Sie in einem Glas mit lauwarmem Wasser auf. Danach legen Sie die Ohrstücke (ohne Hörgerät!) ins Wasser. Nach 30 Minuten sollten sich Cerumen und anderer Schmutz gelöst haben. Doch es ist nicht schlimm, wenn die Ohrstücke über Nacht eingeweicht werden. Bevor Sie die Ohrstücke wieder an den Hörgeräten befestigen, müssen die Ohrstücke getroknet werden. Dazu eignet sich der zum Beispiel der Puster sehr gut.

Puster - damit entfernen Sie ganz einfach das Wasser aus dem Ohrstück.
Puster - damit entfernen Sie ganz einfach das Wasser aus dem Ohrstück.

Hörgeräte funktionieren länger und besser, wenn sie vor Feuchtigkeit geschützt werden. Das System mit der Trockenkapsel ist einfach und sehr effizient:

  • Entfernen Sie die Batterien aus Ihren Hörgeräten
  • Legen Sie die Geräte in eine gut verschliessbare Dose (in unserem Geschäft günstig erhältlich)
  • Legen Sie eine Trockenkapsel dazu
  • Verschliessen Sie die Dose und lassen Sie Hörgeräte während 3 Stunden oder über Nacht trocknen

Wenn sich die Kapsel verfärbt (nach 2-3 Monaten), muss sie ersetzt werden.

Dieses Trockensystem empfiehlt sich für alle, die stark schwitzen oder viel Cerumen haben. Auch auf Reisen in Gebiete mit hoher Luftfeuchtigkeit nehmen Sie am besten eine Trockenkapsel mit Dose mit. Auch wenn Ihr Hörsystem mit (Regen-)Wasser in Berührung gekommen ist, ist es sinnvoll, die Geräte eine Nacht lang in die Trockendose zu legen.

Auf alle diese Produkte erhalten Sie im Juni 25% Rabatt. Die verschiedenen Pflegeprodukte können Sie an der Theke im Geschäft, online im Webshop oder per Telefon bestellen.

 

zu News zurück